velogruppe 2017

 (27. Sept 2017)

 

Herzlich Willkommen auf der WEB-Seite der Velogruppe 50+ Jegenstorf

Wir treffen uns einmal pro Monat zu einer gemütlichen Velotour in der näheren Umgebung von Jegenstorf. Zwei Stunden Fahrt (25 - 35 Km) auf Velowegen und ein obligates Treffen in einem der zahlreichen gemütlichen Lokalen. Im Sommer organisieren wir auch Tagesausfahrten.

Die Velotouren werden von den Teilnehmern abwechselnd organisiert. Wir sind nur lose organisiert ohne einen Chef.

Dank der Mund zu Mund Propaganda sind wir seit 2012 von 4 auf mehr als 20 Teilnehmer gewachsen und wir wachsen laufend weiter. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Organisation:

  • Wir treffen uns normalerweise hinter dem Mehrzweckgebäude Iffwilstrasse 2-6. Im Agenda wird der Treffpunkt jeweils rechts angezeigt.
  • Wir fahren künftig in Gruppen von ca. 10 Teilnehmern.
  • Teilnehmer mit Flyer-Velos sind ebenfalls willkommen. Sie fahren in einer separaten Gruppe oder müssen sich an die andern Teilnehmer anpassen .
  • Den gemütlichen Teil verbringen wir gemeinsam.
  • Jeder Teilnehmer ist für seine Sicherheit selber besorgt. Wir fahren mit Helm!
  • Ein Ersatzschlauch ist erfahrungsgemäss sinnvoll!

 

Bei schlechtem bzw. zweifelhaftem Wetter wird die Tour eventuell um eine Woche verschoben. Auf der WEB-Seite wird die Durchführung bzw. das Schlechtwetterprogramm aufgeschaltet (Morgentour bis spätestens 07:30 Uhr, Nachmittagstour bis 12:00 Uhr.). Als Schlechtwetterprogramm ist ein Besuch im Tea Room Jegi vorgesehen.

 

Jahresprogramm 2017:

MonatTag / ZeitOrganisation

Mai

 03.5 / 13:30

Walter Widmer

Mai

 24.5 / 13.30

Ursula Hofer

Juni

 28.6 / 09:00

Ersatzvelotour Walter Widmer

Juli

 05.7 / 09:00

Roland Gigandet

Juli

 26.7 /09.00 - 16:00

Tagesausflug Walter Sterchi

Verschoben

August 02.8 / 09.00 - 16:00 Tagesausflug Erwin Zenger

August

 23.8 / 09.00 - 16:00

Tagesausflug Erwin Zenger

September

 27.9 / 13:30

Walter Sterchi

Oktober

 25.10 / 13:30

Erwin Zenger

 


Rückblick der Touren 2017:

3. Mai 2017: Jegenstorf – Holzmühle – Hindelbank / Bantam – Lyssach – Buchmatt – Spital Burgdorf – Emme – Eybrücke – Kirchberg – Alchenflüh – Kernenried – Jegenstorf (Teilnehmer: 5 Distanz: ca. 30 km , Organisation Walter Widmer)

24. Mai 2017: Jegenstorf - Iffwil-Scheunen - Etzelkofen - Unterberg - Grafenried - Fraubrunnen - Rüdtligen - Kirchberg - Ersigen - Oberdorf - Kirchberg - Lyssach - Schachen - Unterdorf - Kernenried - Jegenstorf (Teilnehmer: 4 Distanz: ca. 30 km , Leitung Ursula Hofer)

28. Juni 2017 Ersatzvelotour: Jegenstorf – Holzmühle – Kernenried – Alchenflüh – Kirchberg – Bütikofen – Grafenscheuren – Burgdorf Gyrischachen – Eybrücke – Lyssach Schachen - Unterdorf – Kernenried Eichelacher – Holzmühle – Jegenstorf (Teilnehmer: 6 Distanz: ca. 30 km , Leitung Walter Widmer)

5. Juli 2017: Schloss Jegenstorf - dem Bach entlang nach Münchringen - Holzmühle - Lyssach - Richtung Rüti nach Ramsi - Rohrmoos rechts durch den Pleerwald ins Unterbärgetal - dem Bach entlang nach Krauchthal - Restaurant Hirschen - via Hub nach Bäriswil - Mattstetten - Urtenen - Längenloo, dem Eichlerewald entlang durchs Oberholz und auf der Strasse von Ballmoos zurück nach Jegenstorf. (Teilnehmer: 14 , Distanz: ca 29 km, Leitung Roland Gigandet)

2. August 2017 Tagestour: Jegenstorf - Wengi - Büren - Solothurn - Bäterkinden - Kernenried - Jegenstorf (Teilnehmer: 12 , Distanz: ca 71 km, Leitung Erwin Zenger) Sehr schöne aber auch heisse Tour. 7 Teilnehmer(innen) mit und ohne E-Velo haben das Ziel ohne Abkürzung erreicht. Bravo!
Details: https://www.komoot.de/tour/20166824?ref=wtd-m 

23. August 2017 Tagestour: Jegenstorf - am Rande des Grauholzes nach Eyfeld, Ittigen- Worb- durchs Bigetal nach Hasle- der Emme entlang nach Burgdorf, Kirchberg - Kernenried - Jegenstorf. (Teilnehmer: 9 , Distanz: ca 62 km, Leitung Erwin Zenger) Sehr schöne aber auch heisse Tour. Alle Teilnehmer(innen) mit und ohne E-Velo haben das Ziel ohne Abkürzung erreicht. Bravo!
Details: https://www.komoot.de/tour/16464367?ref=wtd-m 

27. September: Jegenstorf, Buchhof, Grafenried, Büren z. Hof, Schalunen, Bätterkinden, Aefligen, Kirchberg, Lyssach, Hindelbank (mit Kaffeehalt im Füürio) Jegenstorf. Total 32 km. 3 Teilnehmende aus Fraubrunnen stiessen in Büren zum Hof zur Gruppe. Bestes Velowetter. Total 16 Teilnehmende. Leitung Walter Sterchi.
Details:

Bildschirmfoto 2017 09 27 um 19.07.45

 

25. Oktober 2017 Schlusstour: Jegenstorf, Iffwil, Scheunen, Dieterswil, Rapperswil, Frauchwil, Grossaffoltern, Wierezwil, Schwanden, Münchenbuchsee, Moossee Seerose , Jegenstorf.

(Bestes Velowetter. Teilnehmer: 13 davon 5 mit E-Velos; Distanz: ca 35 km, Leitung Erwin Zenger)
Details: https://www.komoot.de/tour/24355632?ref=wtd-m

 

Nächste Tour

Frühjahr 2018

 

=================================================

pdf  "Veloreise 2018": 23.-29. September 2018
Walter Sterchi organisiert für uns eine Veloreise ins Altmühltal - Böhmerwald.
Wir fahren entlang der gemächlich dahinfliessenden Altmühl auf einem der beliebtesten Radwege Deutschlands und geniessen die faszinierende Schönheit dieser Region. Entlang von Flüssen und auf stillgelegten Eisenbahnstrecken entdecken wir das meist unbekannte Grenzgebiet der Oberpfalz/Böhmens.

================================================= 


Meldet uns bitte Eure E-Mail Adresse und allfällige Wünsche via. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Kontakt.